Tierheim Kandelhof

Manja, Glückskatze, geb. 2016



"Katzen sind geheimnisvoll. In ihnen geht mehr vor, als wir gewahr werden." (Sir Walter Scott)

Manja wurde zusammen mit ihren beiden Kitten im Tierheim angegeben. Eine kleine Katzenfamilie, die über den Sommer gefüttert  und nun zurückgelassen, irgendwie über die nächsten, kalten, feuchten Monate hätte kommen müssen. Aufmerksame Tierfreunde fanden die kleine Familie und brachten sie in Sicherheit.

Für Manjas Kitten ist es leicht, eine neue Familie zu finden. Doch Manja? Sie versteht die Welt nicht mehr. Sie ist ängstlich, zurückhaltend und im Moment noch sehr scheu.

Für Manja, unsere hübsche Glückskatze, suchen wir Menschen die ihr zunächst ganz viel Zeit geben, um sich in einem neuen Zuhause einzugewöhnen. Vielleicht  bleibt sie ein paar Tage unter der Couch sitzen und äugt nur vorsichtig darunter hervor. Aber schon bald wird sie auf leisen Sohlen hervorkommen und sich umschauen, vielleicht zu Ihnen auf die Couch springen? Dann wird sie langsam Vertrauen in die neue Umgebung und in ihre Menschen aufbauen.  Später, wenn Manja sich eingewöhnt hat, wünscht sich die zauberschöne  Miez' gerne Freigang. Über Wiesen flitzen, auf Bäume klettern, Mäusschen beobachten und lässig in der Sonne liegen  , wohlwissend wie hübsch sie ist. Vielleicht befreundet sich ein schönes Katertier aus der Nachbarschaft mit ihr ? Keine Angst, Manja ist natürlich kastriert und geimpft, so dass da nix passieren kann.  

Haben Sie Geduld, Verständnis und Zeit und können sich vorstellen, unserer schönen Manja ein kuscheliges Zuhause mit Freigang zu schenken? Dann dürfen Sie Manja gerne persölnlich bei uns im Tierheim kennenlernen. Manja und wir freuen uns auf Sie.


« Vorheriges Bild 3 von 10 Nächstes Bild »
Zurück